SomnoGuard AP 2 Schnarchschiene
SomnoGuard AP 2 Schnarchschiene

TOMED

SomnoGuard AP 2 Schnarchschiene

Angebotspreis€139,90

Inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet

SKU: 03050200
Menge:

🚚 Schnelle Lieferung in 1-3 Werktagen (DE)

📦 Versand mit DHL

🧾 Kaufen Sie jetzt, bezahlen Sie in 30 Tagen

Brauchen Sie Hilfe?

Häufige Fragen
Haben Sie Fragen zu den Themen Bestellung, Retour, Versand, Zahlung oder unseren Produkten? Dann schauen Sie gerne in unseren FAQs vorbei.

Kontakt
Möchten Sie mehr über ein Produkt erfahren oder konnten Sie die Antwort nicht in unseren FAQs finden? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder direkt über unser Kontaktformular.

Sie sind Firmenkunde oder planen einen größeren Einkauf?
Schreiben Sie uns einfach an info@tomed.com und wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Was ist SomnoGuard® AP 2?

SomnoGuard® AP 2 ist eine zweiteilige, vorgefertigte Schnarchschiene (sog. Unterkiefer-Protrusionsschiene) zur Behandlung des Schnarchens und der leichten bis mittelgradigen obstruktiven Schlafapnoe (OSA), die mit nächtlichen Atemaussetzern einhergeht. SomnoGuard® AP 2 ist die Weiterentwicklung unserer bewährten SomnoGuard® AP Zahnschiene. Der Vorschub des Unterkiefers wird stufenlos und millimetergenau durch Drehen einer kleinen Edelstahlschraube eingestellt.
  • Stufenlos einstellbarer Vorschub des Unterkiefers von 0 bis ca. 10 mm
  • Stabile Bauweise
  • Seitliche Beweglichkeit des Unterkiefers
  • Mundatmung möglich durch Spalt zwischen Ober- und Unterkieferschale
  • Wirksamkeit der SomnoGuard® AP in Studien* nachgewiesen
  • Weiterentwicklung ggü. SomnoGuard® AP: weniger Material erhöht Tragekomfort, geringere Bisssperre, mehr Stabilität, Skala zur besseren Kontrolle des Unterkiefervorschubs
  • Made in Germany

Wie funktioniert SomnoGuard® AP 2?

SomnoGuard® AP 2 wird nachts in den Mund eingesetzt. Durch Drehen der kleinen Edelstahlschraube, die sich zwischen Ober- und Unterkieferschale befindet, verlagert sich der Unterkiefer mit der Zunge leicht nach vorne. Die oberen Atemwege werden geöffnet. Die Vibration und das Flattern des Weichteilgewebes im Rachen (Gaumensegel & Zäpfchen), die für das Schnarchgeräusch verantwortlich sind, können verringert bzw. verhindert werden.

Wie wird SomnoGuard® AP 2 angepasst?

Die zwei Kieferschalen bestehen jeweils aus einer stabilen Außenschale und einem thermoplastischen Füllmaterial. Nach Erhitzen der Schalen im kochenden Wasserbad wird das thermoplastische Material weich. Durch Aufbeißen der Zähne formt es sich entsprechend der individuellen Zahnformation – vergleichbar mit einem Zahnabdruck. Nach anschließender Kühlung im kalten Wasser behält das Material die neue Form mit individuellen Zahnimpressionen bei. Die Anpassung kann bei Bedarf (z.B. bei nicht optimalem Sitz der Kieferschalen) wiederholt werden.

Die Anpassung dauert nur ca. 20 Minuten:

(Bitte beachten Sie zusätzlich die detaillierte Gebrauchsanleitung.)
  1. Erhitzen Sie die Kieferschalen ca. 3 ½ Min. im kochenden Wasser.
  2. Beißen Sie in das weiche Füllmaterial ein. Es formt sich entsprechend der Zähne.
  3. Kühlen Sie die Schalen im kalten Wasser, damit das Material wieder erhärtet.
  4. Stellen Sie den Vorschub des Unterkiefers durch Drehen der kleinen Edelstahlschraube ein.

Wie wird der Vorschub des Unterkiefers eingestellt?

Ober- und Unterkieferschale werden durch eine kleine Edelstahlschraube miteinander verbunden. Die Führungsrille auf der Unterseite der Oberkieferschale stellt die Querführung für den Schraubenkopf der Unterkieferschale dar. Durch Drehen der Schraube kann der Vorschub des Unterkiefers stufenlos von 0 bis ca. 10 mm eingestellt werden. Anhand kleiner Strichmarkierungen an den Seiten der Schiene lässt sich der Vorschub millimetergenau ablesen. SomnoGuard® AP 2 erlaubt die Mundatmung und eine seitliche Beweglichkeit des Unterkiefers.
Abhängig vom Ausmaß des eingestellten Unterkiefervorschubs sind die oberen Atemwege weiter geöffnet. Schnarchen und nächtliche Atemaussetzer infolge obstruktiver Schlafapnoe können so reduziert werden.
Für ein optimales therapeutisches Ergebnis wird empfohlen, SomnoGuard® AP 2 von einem Arzt (z.B. HNO-Arzt, Arzt im Schlaflabor, Zahnarzt) oder dessen Fachpersonal anpassen und einstellen zu lassen.

Für wen ist SomnoGuard® AP 2 geeignet?

Wir empfehlen SomnoGuard® AP 2 bei Neutralbiss und mittlerem bis großem Kiefer. Zudem eignet sich die Schiene aufgrund der seitlichen Beweglichkeit des Unterkiefers auch bei Zähneknirschen. Sie ist jedoch keine klassische Knirscherschiene für Bruxismus-Patienten. SomnoGuard® AP 2 ist nur bedingt geeignet bei zurückstehendem Unterkiefer (Retrognathie). Bei Unsicherheit in der Beurteilung des Zahnzustands sowie bei ausgeprägten Zahn- bzw. Bissfehlstellungen sollte vor Behandlungsbeginn ein Zahnarzt hinzugezogen werden.

Material:

Das thermoplastische Füllmaterial ist medizinisch unbedenklich und biokompatibel. Es enthält keine Allergene, kein Latex, kein Silikon und keine Weichmacher (wie z.B. BPA).

Zubehör:

Jeder vorgefertigten SomnoGuard® Schiene liegt eine Aufbewahrungsdose bei, die die Schiene zu einem praktischen Reisebegleiter macht. Für die schonende Pflege unserer vorgefertigten Schnarchschienen empfehlen wir das Curaprox "daily" Reinigungsgel (tägliche Reinigung) und Curaprox "weekly" Reinigungskonzentrat (wöchentliche Intensivpflege).  

SomnoGuard® AP 2 ist patentiert.

 

*Studien z.B. Banhiran et al. (2014): Adjustable Thermoplastic Mandibular Advancement Device for Obstructive Sleep Apnea: Outcomes and Practicability, Laryngoscope; Banhiran et al. (2017): Adjustable Thermoplastic Oral Appliance Versus Positive Airway Pressure for Obstructive Sleep Apnea, Laryngoscope

VERSAND IN 1-3 TAGEN

Deutschlandweit per DHL